3 Gründe, warum Stress im Alltag entsteht

Allgemein

3 Gründe, warum Stress im Alltag entsteht Würdest du das mögen? Wie bereit bist du, Dinge zu tun weil MAN das so macht? Wie sehr magst du Vorgaben von anderen, was du zu tun hast? Wie viel lieber entscheidest du für dich selbst? Wo fühlst du dich ungerecht behandelt? Vielleicht kannst du mal diesen Fragen […]

Weiterlesen...

Hast du es satt, Probleme zu wälzen?

Allgemein

Hast du es satt, Probleme zu wälzen? Wir Menschen haben immer die Möglichkeit aus verschiedenen Perspektiven auf unser Leben zu schauen. Das kennst du bestimmt auch: da gibt es das berühmte halbleere oder halbvolle Glas: Du kannst dich in deinem Eltern Alltag einerseits über den Lärm der Kinder ärgern – oder du freust dich daran, […]

Weiterlesen...

Wie du mühelos dein Glück wieder auftankst

Allgemein

Wie du mühelos dein Glück wieder auftankst   Letzte Woche kam ich an einem Nachmittag nach Hause, ich fühlte mich etwas müde. Im Flur habe ich meine meine Tasche fallen lassen und bin mit Schuhen in die Küche reingelaufen. Ich wollte mir einen Kaffee aufsetzen. Danach stolperten meine Kinder ins Haus. Dabei hat der eine […]

Weiterlesen...

Darum ist Wut bei Kindern gut!

Allgemein

Das Dilemma mit der Wut Ich habe im letzten Blogartikel darüber geschrieben, dass ich als Kind in wütend quasi nicht existent war. Falls Du es noch nicht gelesen hast, ist das noch mal der Link zum Artikel “Warum wir aufhören müssen unsere Kinder klein zu machen”. Und ich erlebe viele Erwachsene, häufig Frauen, die als […]

Weiterlesen...
Der Familienzauberei-Blog für Eltern von Uli & Bernd Bott

Hallihallo beim Family-in-Love-Blog für Eltern

Allgemein

Hallihallo und herzlich Willkommen …hier beim Eltern-Blog von Family in Love! Vielen Dank und so schön, dass du hierher gefunden hast! Was erwartet dich hier auf dem Blog? Kurze oder auch mal längere Impulse, Gedanken oder Geschichten rund um die bedürfnisorientierte Pädagogik für Eltern. Um Persönlichkeitsentwicklung und Kindererziehung. Eltern sein voller Liebe aber nicht laisser […]

Weiterlesen...