Willkommen bei

 
 

„Wir können unsere Kinder nicht bilden. Wir können sie nur einladen, sich selbst zu bilden. Das ist echte Erziehungskunst.“ G.Hüther

 

Niemand hat Kinder bekommen, um sich mit ihnen zu "streiten". 

Wir alle sind Eltern geworden um Familie zu leben: 

fröhlich, liebevoll, gemeinsam.

Eltern Sein...

...ist einfach wunderschön. Nicht immer einfach - natürlich nicht. Eher eine Kunst. Als Eltern sind wir sind sozusagen Erziehungskünstler.

Als Mama oder Papa unterstützt du deine Kinder dabei sich selbst zu bilden. Das klappt jedoch oft nicht nach einer festgelegten Norm. Sondern individuell und beziehungsvoll. An den Bedürfnissen jedes einzelnen Kindes orientiert. Und voller Liebe. 

Denn das Wichtigste ist die Beziehung. Eine liebevolle, erfüllte Beziehung zu jedem Kind. Damit es sich geborgen fühlen und sein Strahlen in die Welt tragen kann.

Fühlt im Herzen nur Liebe für andere. Je mehr ihr das Gute in ihnen seht, 

umso mehr werdet ihr euch selbst zum Guten ändern.

Paramahansa

Bei Family in Love unterstützen wir dich. Damit du dich selbst als Mama oder Papa magst. Sanft mit dir bist, wenn du mal anders reagierst als geplant.

Dein inneres Kind heilen und dann liebevoll in die Beziehung zu deinem Kind treten kannst. Verstehst, weshalb dein Kind reagiert wie es reagiert und was du anders machen kannst um weniger Stress oder Streit in deinem Alltag zu erleben.

Wer wir sind

Wir beide sind Uli und Bernd Bott - Eltern von vier gemeinsamen Kindern und wir sind seit 2017 sozusagen volljährig - weil unser ältester Sohn 18 geworden ist. Die anderen drei sind 16, 12 und 9 Jahre alt.

Zu unserer Familie gehören außerdem noch eine Katze und aktuell zwei Kaninchen 🙂 

Was wir tun

Und jetzt mit unserer "Volljährigkeit" beginnen wir, unser Wissen und unsere Erfahrungen mit dir zu teilen. Denn wir sind überzeugt: Familie soll, muss und kann Glück sein. Elternsein ist leicht, wenn man weiß wie es geht.

Bei Family in Love verbinden wir unser fachliches und privates Wissen und geben dir unsere besten Tipps rund um das Thema Elternsein. 

Unsere Erfahrungen

Wir haben alles ausprobiert: Tragetuch tragen, Langzeitstillen, Familienbett, Hauskita oder Waldkindergarten. Staatliche Schule und Privatschule. Viel Medienkonsum oder wenig. Stress bei Hausaufgaben oder entspannt damit sein. Wutausbrüche und Pubertätskrisen. Trotzphasen und Liebeskummer. Den Kindern vertrauen und auch mal damit auf die Nase fallen.

Mann arbeitet viel - Frau weniger. Beide arbeiten. Mann arbeitet weniger - Frau mehr.

Wir können mitreden zu fast allen Themen, die Eltern im Laufe ihres Elternseins erleben. Und wissen, wie Partnerschaft als Eltern funktionieren kann. 

Wissen in Teilen macht eine schöne Geschichte,

aber Weisheit entsteht, wenn wir das Ganze sehen.

Unser Know-How

Uli ist Dipl Pädagogin, Coach, Kommunikationstrainerin und Dozentin und begleitet seit 20 Jahren Eltern, ErzieherInnen und Grundschullehrer in der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Sie hat das Fortbildungsinstitut ubstairs gegründet und in weit über 1000 Fortbildungstagen Fachkräfte in der bedürfnisorientierten Pädagogik geschult. Sie ist Autorin des Bestsellers: „Stressfrei und gelassen - Professionalität im Kita-Alltag“

Bernd ist ursprünglich Musiker und hat jahrelange Erfahrung als Musiklehrer gesammelt. Außerdem ist er NLP Master und seit 2016 Geschäftsführer von ubstairs und hier der Fadenzieher im Hintergrund.

Im Sommer 2018 haben die beiden den Familienkongress veranstaltet: ein Onlinekongress mit Experten wie Prof. Dr. Gerald Hüther, Maria Aarts, Bahar Yilmaz,... (hier klicken zur Webseite)

Gemeinsam arbeiten wir an unserer Vision: "Die Welt für Kinder schöner machen."

Wenn Du Dein Familienglück erschaffen möchtest,

wenn Du schon immer denkst "da geht doch noch was"

dann buche JETZT Dein Gratis-Herzgespräh mit uns:

Dein Nutzen

Wie kann Familie heutzutage so funktionieren, dass die Bedürfnisse aller Raum finden?

Wie kannst du deine Kinder dabei begleiten zu lebensbejahenden, liebevollen und vor allen Dingen glücklichen Erwachsenen zu werden? Die in der Lage sind, ihr Potential zu leben und zum Gelingen unserer Welt beizutragen.